arohaEin Fitness- und Fat-Burner-Training im ¾-Takt bei konstanten 130 bpm. AROHA setzt sich aus Elementen des maorischen Kriegstanzes, des Kung-Fu und Tai-Chi zusammen. Die Schritte und Elemente sind leicht zu erlernen, daher sind Vorkenntnisse nicht erforderlich. Das regelmäßige Training festigt Gesäß, Oberschenkel, Bauch und führt zu innerer Ausgeglichenheit, da Stress abgebaut und verborgene Energien freigesetzt werden.
Ein Kurs für Männer und Frauen aller Altersgruppen, die mal ein anderes Fitness-Training absolvieren wollen.

Lust bekommen, mitzumachen? Wir freuen uns auf dich. Melde dich also beim TSV Husum zu diesem Kurs an.

schwangerenschwimmenSchwimmen und leichte Wasser-Gymnastik am Beckenrand ist das ideale Trainingsprogramm im Wasser für werdende Mütter oder die es schon sind.
Schwimmen und Wasser-Gymnastik steigert die allgemeine Fitness, fördert die Durchblutung und dient der Entspannung. Die Sauerstoffversorgung für Sie und Ihr ungeborenes Kind wird verbessert und schont dabei die Wirbelsäule und Gelenke. Auch lindert das leichte Training und das Schwimmen, die Rückenschmerzen und Wassereinlagerungen. Zusätzlich wird das Bindegewebe gestrafft und die Striaebil-dung (Dehnungsstreifen) verringert.
In der Kursstunde wird selbstverständlich geschwommen um die Rückenmuskulatur zu stärken Durch den Einsatz von Schwimmbrettern und Poolnudeln sind abwechslungsreiche Kursstunden garantiert.

Erholung für Körper und Seele setzen den Schlusspunkt jeder Trainingseinheit.

PLUSPUNKT GESUNDHEITMollig und FitFrauen mit mehr Pfunden gelten häufig als unsportlich. Doch das stimmt genau so wenig, wie der Glaube, dass Dünne immer fit seien.

Dieser Kurs richtet sich an „mollige“ Frauen, die sich nach fetziger Musik bewegen wollen. Ziel der zehn Trainingseinheiten ist es, Übungen zu erlernen, die nicht nur Spaß machen, sondern auch nützlich sind, um fit und gesund zu bleiben (oder zu werden). In diesem Kurs geht es nicht in erster Linie um Gewichtsreduktion, sondern um Spaß an der Bewegung unter Gleichgesinnten

Lust bekommen, mitzumachen? Wir freuen uns auf dich. Melde dich also beim TSV Husum zu diesem Kurs an.

4M  Kristian Peetz - Fotolia.comPLUSPUNKT GESUNDHEIT4M-Power ist ein Kursangebot für Herren, die im täglichen Beruf angespannt und gefordert sind, bei denen die sportliche Bewegung zu kurz kommt und daher in der Freizeit schlecht „abschalten“ können.

Schwimmen kinder  Marzanna Syncerz - Fotolia.com

Spielerisch wird den Kindern ab 5 Jahre das Schwimmen beigebracht.
Am Ende des Kurses steht die Abnahme des Seepferdchens und damit der Schwimmeignung.
Hier wird eine Warteliste geführt, um bei eventuellen Absagen anderen Kindern einen früheren Kurs ermöglichen zu können.

Dies ist ein reiner Schwimmlernkurs und die Teilnehmer/innen können danach aufgrund von Kapazitätsengpässen leider nicht direkt in einer Schwimmgruppe des TSV Husum weiterschwimmen. Bei Interesse einfach mit Aileen Grenzow (Abteilungsleiterin Schwimmen) in Verbindung treten, da eine Warteliste geführt wird.

BronzekursCorona hat dafür gesorgt, dass im Bereich Schwimmen ein enormer Nachfragestau entstanden ist. Viele Kinder konnten kein Schwimmen lernen und auch das weiterführende Schwimmen musste eine Zwangspause einlegen. Und dabei ist es so wichtig, dass nach dem Schwimmenlernen eine Festigung in Form eines Bronzeabzeichens stattfindet.

Hier möchte der TSV nun kurzfristig für ein wenig Abhilfe sorgen und bietet einen coronakonformen und behördlich genehmigten Bronzekurs an.

Ein ganzer Tag im Zeichen des Yoga

Yoga 2 Danel FotoliaDie Tage werden kürzer und dunkler und der Mensch neigt dazu, sich in seine Bequemlichkeit zu flüchten und Ruhe zu suchen. Doch Ruhe und Bewegung lassen sich hervorragend miteinanander verbinden und gerade in der dunklen Jahreszeit bietet es sich an die Lebensgeister im Körper zu wecken. Daran muss man aktiv arbeiten und Sport, Bewegung & Entspannung sind sehr effektive Instrumente für die Produktion von Glückshormonen. Um also mit Schwung und fröhlichen Lebensgeistern durch die dunkle Jahreszeit zu kommen, ist der Yoga Herbstzauber beim TSV genau richtig.

Hans-Juergen Eilers, selbstständiger Yogalehrer, gibt eine intensive Einführung in die Körper- und Atemübungen des Hatha-Yogas basierend auf der Methode von Iyengar.

linedanceDu hast Lust zu tanzen, weißt aber auch nicht, ob diese schwierige Zeit dafür geeignet ist?

Dann könnte Line Dance genau das Richtige sein. Denn hier tanzt man Solo in einer Gruppe. Man kann Abstand voneinander halten und trotzdem viel Spaß erleben. Vielen ist der Line Dance sicherlich aus dem Countrybereich bekannt und dieser Tanzstil erfreut sich aktuell wieder einer breiten Beliebtheit. In bestehende Gruppen hinzukommen als Greenhorn ist nicht einfach, weil das Repertoire der fortgeschrittenen Gruppen oftmals schon uneinholbar erscheint. Deshalb bietet sich ein Anfängerkurs hervorragend an um dem Line Dance ein ganzes Stück näher zu kommen.

Lust bekommen, mitzumachen? Wir freuen uns auf dich. Melde dich also beim TSV Husum zu diesem Kurs an.

Ein Fitnesstag für Jedermann/-frau.

TitelViele gute Vorsätze begleiten den Jahresbeginn und einer der größten Vorsätze ist immer etwas für die Gesundheit zu tun und somit auch mehr Sport zu treiben. Doch wie lange halten die Vorsätze? Ein Monat, zwei Monate? Der TSV als großer Sportanbieter möchte hier natürlich unterstützen. Am 22. Februar wird ein umfangreicher Fitnesstag für alle Interessierten angeboten. Unter dem Motto "Fit for 2020" können hier vier Fitnessprogramme in jeweils 30-minütigen Einheiten ausprobiert werden, bevor es abschließend mit einer Einheit autogenem Training in die Entspannung und ins Wochenende geht. Auf alle Teilnehmenden warten Jumping-Fitness®, ZUMBA®, Step-Aerobic und Langhanteltraining. Hier geht es durchgehend mit fetziger Musik ordentlich zur Sache und jeder macht so intensiv, wie er kann. Hier kommen nicht nur gut trainierte Fitness-Fans auf ihre Kosten. Und für den notwendigen Flüssigkeitsbedarf ist Dank des Husumer Mineralbrunnens ebenfalls gesorgt, und das kostenlos.

Anmeldungen sind bis zum 19. Februar 2020 möglich. Nachträgliche Anmeldungen sind dann nur noch bei freien Plätzen möglich, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Fitnesskurs für Frauchen/Herrchen und die Vierbeiner.

doggyDer Frühling steht ins Haus und endlich steigt der Drang nach draußen zu gehen. Hundebesitzer/-innen müssen zu jeder Jahreszeit vor die Tür, freuen sich jedoch trotzdem immer wieder darüber, wenn die Temperaturen steigen und das Leben unter freiem Himmel wieder geselliger wird. Der natürlich Bewegungsdrang steigt sowohl bei Mensch als auch beim Tier und so. Herrchen und Frauchen möchten gerne auch gerne was für das körperliche Wohlbefinden tun, doch wie sieht es mit dem Sport nach der Arbeit und der Hunderunde aus? Das bedarf schon einer sehr großen Überwindung. Doch wieso verbindet man nicht das eine mit dem anderen? Wer gemeinsam mit seinem Hund fit werden möchte und dabei aich noch eine Menge Spaß haben möchte, der sollte sich mal beim TSV Husum umschauen – Doggy Fit wartet auf alle Interessierten. Zusammen mit anderen Gleichgesinnten wird durch die Natur gejoggt oder gewalkt. Zwischendurch werden Stopps eingelegt, in denen gemeinsam mit den Hunden Fitnessübungen gemacht werden. Was wir benötigt?
Sportkleidung, Laufschuhe, Geschirr für den Hund, eine Joggingleine mit Bauchgurt oder zum Umhängen, Leckerlis für den Hund sowie Wasser für Hund und Herrchen/Frauchen. Wir sind keine Leistungssportler/-innen, aber es sollten gewisse körperliche Fähigkeiten mitgebracht werden, die über eine gemütliche Gassi-Runde hinausgehen.