Erneute Triumpfe für Fred Weber in der Para Leichtathletik.

1807 weberAm Wochenende 07./08.07.2018 veranstaltete der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Brandenburg e.V. in Kienbaum bei Berlin die Deutschen Meisterschaften des Deutschen Behindertensportverbandes in der Para Leichtathletik. Besonders beeindruckend war die riesengroße Sportanlage, die kaum einen Wunsch offen ließ. Allein die Wurfanlagen waren vom Feinsten und ein Vorzeigebeispiel. Die gesamte Veranstaltung lief sehr harmonisch ab und es durften bislang unbekannte und demnach neue Konkurrenten in der eigenen Wettkampfklasse begrüßt werden, mit denen man auch abends gut und gerne zusammensaß und sich ausgetauscht hat. Es war also rundum eine sehr gute Veranstaltung, die sich vollends gelohnt hat.

Für Fred Weber, der zuvor bereits Mitte Juni bei den Norddeutschen Meisterschaften der Nicht-Behinderten in Büdelsdorf erste Wettkampf-Luft nach seinem letztjährigen Achillessehnenriss schnuppern durfte, war dieses das erste große Ereignis für diese Saison. Während es in Büdelsdorf noch nicht alles wieder so rund lief, so war er mit seinen Leistungen in Kienbaum schon wieder sehr zufrieden, was sich auch in seinen Platzierungen wiederspiegelte. In seiner Wettkampfklasse konnte er im Diskuswurf, Kugelstoßen und Speerwurf jeweils einen ersten Platz erreichen und somit seine Trophäensammlung als Deutscher Meister ausbauen.

Doch damit soll die Saison noch nicht beendet sein. Denn es warten noch zwei besondere Wettkämpfe auf den Husumer. Am 04. August geht es mit dem Wohnmobil nach Zella-Mehlis in Thüringen zu den Deutschen Meisterschaften des Senioren Wurf-Mehrkampfes. Hier wird er sich im Wurf 5-Kampf mit der Konkurrenz messen. Anschließend geht es dann direkt weiter nach Lovosice in Tschechien, wo vom 10.-12.08.2018 die LSW Spezialsport Europameisterschaften stattfinden werden. Hier wird er sich in mehreren Disziplinen an den Start wagen.

Wir wünschen Fred Weber für diese Saison ganz viel Erfolg und gratulieren schon jetzt zu den bereits erreichten Erfolgen! Auf eine verletzungsfreie Saison mit vielen sportlichen Höhepunkten. 

Suchen

Werde Mitglied

werde mitglied

Information

TSV Husum 1875 e.V.

Adolf-Brütt-Straße 2
25813 Husum

Tel: 04841-61444
Fax: 04841-871036

Servicezeiten
Mo.: 14:00 - 16:00 Uhr
Di.: 10:00 - 12:00 Uhr
Mi.: 17:00 - 19:00 Uhr
Do.: 10:00 - 12:00 Uhr

In den Herbstferien ist die Geschäftsstelle montags von 15:00-17:00 Uhr und donnerstags von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

Termine 2018

Logos:

Besucher:

Heute 254

Gestern 646

Woche 900

Monat 8932

Insgesamt 351559

Sponsoren:

Vermessungsbüro Jürs
Nach oben